Tobii Aktie – Virtual Reality Geheimtipp mit neuem Kaufsignal!

Tobii Aktie als Teil des Zukunftsmarktes

Augmented Reality (AR) bzw. Virtual Reality (VR) gehört ohne Zweifel zu den spannendsten Zukunftsmärkten.

Die Schwierigkeit bei der Auswahl von Investments in diesem Bereich besteht wie bei so vielen Wachstumsbranchen darin, Aktien mit einer angemessen eingepreisten Zukunftsfantasie zu finden.

US-Aktien wie Vuzix oder Kopin haben dies momentan aus meiner Sicht nicht, weil mehr versprochen als geliefert wird.

Eine spannende Alternative mit neuem charttechnischen Kaufsignal ist die Tobii Aktie aus Schweden.

Das in Deutschland noch relativ unbekannte Unternehmen ist auf Eye Tracking spezialisiert, eine Technologie, die in den kommenden Jahren den Durchbruch in den Mainstream schaffen könnte.

Die „Killeranwendung“, die es dafür braucht, könnten Virtual Reality Headsets sein.

Deren Marktchancen wiederum vergrößern sich massiv durch die globale Einführung des 5G-Standards im Mobilfunk.

Besonders macht Tobii die Tatsache, dass es sich um das einzige noch unabhängige Unternehmen von signifkanter Größe in diesem bisher eher obskuren Eye Tracking Markt handelt – und damit logischerweise auch das einzige börsennotierte.

Was viele nicht wissen:

Google, Facebook und Apple haben entsprechendes Knowhow teilweise über private Firmen bereits zugekauft.

Ein Marktanteil von 60 bis 70 % in den Nischenmärkten „Begleitende Technologie für Menschen mit Behinderungen“ und „Eye Tracking Research-Equipment für Firmenkunden und akademische Einrichtungen“ belegen wie gut Tobii positioniert ist.

Nun geht es darum, im aufstrebenden Virtual Reality-Headsets Markt und anderen möglichen Massenmärkten richtig durchzustarten.

Die Tobii Aktie verfügt über 648 registrierte oder gewährte Patente, beschäftigt über 1.000 Mitarbeiter, verteilt über 17 Büros in aller Welt und hat eine Vertriebspräsenz in nicht weniger als 90 Ländern.

Was macht das Unternehmen?

Worum es im Kern geht, ist mit Hilfe reiner Augenbewegungen technische Geräte zu steuern.

Der US Gigant Honeywell forscht bereits seit den 60er-Jahren an Anwendungen für Piloten von Kampfflugzeugen, die so zusätzliche Flexibilität bei der Steuerung bekommen.

Eine viel spannendere Zielgruppe für Virtual Reality Headsets sind aus kommerzieller Sicht sind aber Gamer.

Tobii Aktie Prognose

Es geht darum, das Benutzererlebnis beim Spielen auf eine neue Ebene zu heben, z.B. in dem man eine Waffe durch einen fokussierten Blick entsprechend ausrichten kann und dies nicht via manueller Eingabe tun muss.

Gleichzeitig kann dann der Bereich der virtuellen Umgebung, der von den Augen fokussiert wird mit einer höheren Auflösung dargestellt werden wie der Rest.

So lässt sich Rechenpower und Batteriepower sparen („Dynamic foveated rendering“ nennt sich das).

Damit nicht genug, werden durch die Augenbewegungen auch Daten aufgezeichnet, die wiederum Aufschlüsse über das Spielverhalten des Usern geben.

Basierend auf diesen Daten kann der Computer dem Gamer dann Tipps geben, wie er seine Spielperformance verbessern kann. An der Stelle lässt sich dann auch erahnen, welches Potenzial in der Kombination aus Eye Tracking und Big Data perspektisch liegen könnte.

Die Tobii Aktie

Die Corona-Pandemie hatte die Tobii Aktie bei seinen Expansionsbemühungen etwas zurückgeworfen.

Nun geht es aber operativ wieder schnell aufwärts, so dass in 2021 die Profitabilität auf Gesamtjahresbasis wieder erreicht werden könnte.

Kurzfristig könnte aber ein anderer Schachzug den Kurs stark positiv beeinflussen:

Das Eigentum an der Tochter Dynavox, die den Bereich „Begleitende Technologie für Menschen mit Behinderungen“umfasst, soll zuerst an die bisherigen Aktionäre verteilt werden und dann via IPO selber an die Börse gebracht werden.

Dieser Bereich ist vor Corona stark gewachsen (60.000 Therapeuten und Ärzte wurden 2019 trainiert) und könnte allein mehr wert sein.

Fazit:

Äußerst spannender und wenig bekannter Zukunftswert. Durch den geplanten Börsengang von Dynavox neue Fantasie. Heute Ausbruch.

Erfolgreicher Vermögensaufbau & profitable Altersvorsorge

In unserer unabhängigen Finanzberatung entwickeln wir gemeinsam mit dir ein Anlagekonzept, welches auf die aktuelle Situation und deine individuellen Ziele zugeschnitten ist. In insgesamt 3 ausführlichen Gesprächen analysieren wir deine individuellen Ziele und Wünsche und zeigen dir, wie du von deinem Ist-Zustand zu deinem Ziel-Zustand kommen kannst.

Schreibe einen Kommentar